• Ludwig-Börne-Schule
  • Ludwig-Börne-Schule
  • Ludwig-Börne-Schule
  • Ludwig-Börne-Schule
  • Ludwig-Börne-Schule
  • Ludwig-Börne-Schule
  • Ludwig-Börne-Schule
  • Ludwig-Börne-Schule

Am Dienstag, den  27. Juni hat sich die Intensivklasse-2 mit ihrer Klassenlehrerin Frau Lefrancois und Herrn Rösch von der Jugendsozialarbeit auf dem Weg nach Rüdesheim am Rhein gemacht.  In Rüdesheim angekommen begann die Klasse mit einer 10 minütigen Seilbahnfahrt zum Niederwalddenkmal. Am Ziel konnte die Klasse die herrliche Aussicht über den Rheingau bewundern. 

 

2017 06 27 Rüdesheim1

Weiterlesen ...

Am 22.06.2017 fand der Vorlesewettbewerb unserer sechsten Klassen statt. Die Klassen 6A und 6B schickten fünf Kandidatinnen und einen Kandidaten ins Rennen. Durch den Vorlesewettbewerb sollen die Schülerinnen und Schüler ermuntert werden, sich mit erzählender Literatur zu beschäftigen und aus ihren Lieblingsbüchern vorzulesen.

2017 06 22 Vorlesewettbewerb

Weiterlesen ...

Beim diesjährigen Fußballturnier, welches erstmals im KO-System mit Platzierungsspielen ausgetragen wurde, konnten sich in der Gruppe 1 (Jahrgänge 5, 6, 7, IK1 und IK3) folgende Teams durchsetzen: Platz 1: 6A; Platz 2: 5A; Platz 3: 7A. In der Gruppe 2 (Jahrgänge 8, 9, 10, PuSch und IK 2) errang die 10 A Platz 1 vor dem IK 2. Aufgrund der Hitze wurde auf die Platzierungsspiele verzichtet. Der Fairnesspokal geht an das Team des IK 1. Dieses wurde aufgrund eines Fehlers der Organisatoren um das Spiel um Platz 3 (Gruppe 1) gebracht. Die Spieler nahmen es gelassen auf und hatten trotzdem ihren Spaß. 

 

2017 06 21 Fussballturnier

Klasse 6A nach dem Erreichen des 1. Platzes

Die Klassen 6A und 6B waren gemeinsam im FunForest Abenteuer Park in Offenbach unterwegs.

Es gab Herausforderungen zu bewältigen, was die gemischten Teams mit Freude bewerkstelligten.

Gegenseitiges Weiterhelfen und der Spaß am Klettern machte diesen Tagesausflug zu einem

unvergesslichen Erlebnis. Die Hochseilparcours mit ihren unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden

boten viel Abwechslung. Unsere Schülerinnen und Schüler werden den FunForest weiterempfehlen,

da jeder das großartige Gefühl kennen sollte, leicht wie Tarzan durch die Bäume zu schwingen.

 

2017 06 12 Kletterpark 6

Einige Bilder sind hier... 

Weiterlesen ...

Die Francophonie bei uns zu Besuch

Der Lektor des „Institut français“ für Hessen (FranceMobil), Hakim Benbadra, und der

Jugendbotschafter des Deutsch-Französischen Jugendwerkes / DFJW waren am 08.06.17 bei

uns zu Gast. Sie lernten französischlernende Schüler von uns kennen.

Bei der spielerischen Vorstellungsrunde rollte ein großer Würfel auf dem Boden und lud die

Schüler der Klasse 7a ein, kurze Informationen über sich zu verraten, aber, en français, s´il vous

plait! Nach dieser Aufwärmphase traten die Schüler in zwei Teams gegenüber, um die Wette

über den größeren Wortschatz! Allez-y! Bravo!

An dem Tag waren die Schüler der 9a zusammen mit ihrer Klasse im Bornheimer Park. Aber sie

kamen freiwillig zu unserem Event! Sie wurden nicht enttäuscht: Da erfuhren sie spielerisch, wie

zahlreich die Länder sind, in denen Französisch gesprochen wird!

Übrigens, wusstet ihr schon?

Die Francophonie umfasst etwa 220 Millionen Französischsprecher (darunter etwa 115 Millionen Muttersprachler) in insgesamt 57 Mitgliedsstaaten.

Französisch ist Amtssprache bzw. eine von mehreren offiziellen Amtssprachen in 32 Staaten.

 

Hurblain web

 

 

Am 24.05.17 besuchte die 7b das Geldmuseum der Deutschen Bundesbank. Wir schauten uns die Ausstellung an und waren in einem Workshop als "Geldscheindetektive den Geldfälschern auf der Spur". Wir untersuchten echtes Falschgeld. Das war teilweise so gut gemacht, dass es sehr schwer war, es auf den ersten Blick als solches zu erkennen.
In Zukunft werden wir unser Geld genau unter die Lupe nehmen.

 2017 05 24 Geldmuseum 7B

Vom 08.05. bis 19.05.2017 nahmen Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen an einer Arbeitserprobung im bbw teil.
Für jeweils 3 Tage konnten sie erste Einblicke in verschiedene Berufsfelder erhalten:
Raumausstattung, IT, Gastronomie, Holz, Farbe, Büro, Metall und Textilreinigung.
Die tägliche Arbeitszeit von 9.00 bis 16.00 Uhr war sehr lang, aber alle waren mit Eifer dabei.
Vielleicht hat ja der ein oder andere eine Idee für das Praktikum in der 8. Klasse bekommen?
 
 
2017 05 19 BBW1

Weiterlesen ...

Im Namen der Stadt Frankfurt am Main waren alle Schulsprecherinnen und Schulsprecher der Stadt Frankfurt in den Römer eingeladen.

Die Stadt wollte sich auf diesem Weg für das Engagement in den Schulen bedanken.

Stellvertretend für alle SV-Mitglieder nahmen für die Ludwig-Börne-Schule die Schulsprecherin Rania Mazori,
der Schulsprecher Celil Sen und die Vertrauenslehrerin Frau Scheuermann teil.

 

roemr 2017 sn1

v.l.: Rania Mazori, OB Feldmann, Celil Sen, Frau Scheuermann

Weiterlesen ...

Den ersten Sommertag des Jahres haben wir gleich genutzt und sind für einen Tag an den Rhein gefahren. Nach der Ankunft in Sankt Goarshausen ging es gleich steil bergauf. Vorbei an der Burg Katz direkt zum Loreleyfelsen, wo wir die tolle Aussicht auf das Mittelrheintal genießen konnten.

Der Höhepunkt des Ausflugs war aber die Sommerrodelbahn! Hier hatten wir jede Menge Spaß und wir versuchten fast alle einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufzustellen

Nach dem Rückweg entlang des Rheinufers, sind wir um einige schöne Stunden und Sonnenbrände reicher, nach Frankfurt zurück gefahren.

Klasse 6A

 

2017 05 17 Loreley2

Weiterlesen ...

Stundenplan

 bitte hier klicken und mit Kennung und Passwort anmelden.

Tag der offenen Tür

Samstag,

11.02.2017
11 - 13.00 Uhr

Impressionen vom letzten Tag der offenen Tür finden Sie hier: pdf symbol Impressionen

Aktuelle Termine

Keine Veranstaltungen gefunden