• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

15.03.2017 Schachmeisterschaften der 6A

Ab dem Halbfinale wurden die Partien hochklassig und Spielzüge wie die „Spanische Eröffnung“ und die „Norwegische Verteidigung“ gehörten dem Standardrepertoire an. Während sich Adil im ersten Halbfinale gegen Nik knapp durchsetzen konnte, gewann Fillip, erst nach mehreren Wochen und 7 Remis, gegen Aleksi.

Im Finale konnte sich dann Fillip gegen Adil durchsetzen und Aleksi erreichte noch den dritten Rang. 

 

2017 05 16Schachturnier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.