• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

01.11.2016 Wiedereröffnung der Schultoiletten an der Ludwig-Börne-Schule

(Schulelternbeirat, Vorsitzender Ortsbeirat1), Frau Thierbach (Stadtschulamt), Herr Maschler und Herr Brauburger (Schulleitung), Frau Scheuermann (Vertrauenslehrerin), Frau André (Personalrat) und Frau Giebler (Schulhausverwalterin).

2016 11 1 Schultoilette P1010367

Im September 2011 wurde das neu erstellte Hauptgebäude in der Lange Straße bezogen. Leider wurden die Außentoiletten (über 30 Jahre genutzt von der ehem. Julius-Leber-Schule) nicht saniert, so dass es hier immer wieder zu Vandalismus kam.
Dies führte auch zur zeitweisen Sperrung der Toiletten, was für alle Beteiligten einen unhaltbaren Zustand darstellte.
Deshalb wurde vor ca. 1 Jahr das Schüler-Projekt „Toilettenrenovierung“ gestartet. Unter Leitung und unermüdlichem Einsatz unserer Schulhausverwalterin Frau Giebler, und durch Spenden der Firma „Farben Jenisch“, ist es nun gelungen, die Außentoiletten wieder nutzbar zu machen.
Und nicht nur das: die Toiletten sind optisch so ansprechend geworden, dass wir dieses Ergebnis und unsere Erfahrungen auch anderen Schulen als Anreiz geben wollen, ähnliche Projekte zu starten.
Der besondere Dank gilt an dieser Stelle der Schulhausverwalterin Frau Giebler, die es nicht nur verstand die Schüler zur aktiven Mitarbeiten zu bewegen, sondern ihr gelang es auch, mit weit über ihren Aufgaben hinausgehendem Engagement, dieses Projekt erfolgreich zu beenden.

Mädchentoiletten:

Jungentoiletten:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.